By Markus von Rimscha

ISBN-10: 3834809861

ISBN-13: 9783834809865

Show description

Read or Download Algorithmen kompakt und verstandlich: Losungsstrategien am Computer, 2. Auflage PDF

Similar computers books

Yanjun Zuo, Xu Ma, Long Qi, Xinglong Liao (auth.), Daoliang's Computer and Computing Technologies in Agriculture IV: 4th PDF

This e-book constitutes half I of the refereed four-volume post-conference complaints of the 4th IFIP TC 12 overseas convention on computing device and Computing applied sciences in Agriculture, CCTA 2010, held in Nanchang, China, in October 2010. The 352 revised papers provided have been rigorously chosen from quite a few submissions.

Download PDF by Hubert Baumeister (auth.), Carmen Zannier, Hakan Erdogmus,: Extreme Programming and Agile Methods - XP/Agile Universe

This booklet constitutes the refereed court cases of the 4th convention on severe Programming and Agile equipment, XP/Agile Universe 2004, held in Calgary, Canada in August 2004. The 18 revised complete papers provided including summaries of workshops, panels, and tutorials have been rigorously reviewed and chosen from forty five submissions.

Additional info for Algorithmen kompakt und verstandlich: Losungsstrategien am Computer, 2. Auflage

Example text

Henzeiten von Bubble-Sort, Merge-Sort und Bucket-Sort n = 100 1000 10000 100000 1000000 Bubble-Sort < l ms 7 ms 610ms ca 1 min ca. 5 h Merge-Sort < 1ms 1 ms 4ms 37 ms 440 ms Bucke t-Sort < l ms 1 ms ems 53 ms 340 ms Hier erkennen wir ein inte ressant es Phänomen : All der Aufwa nd, den wir mit Bucket-Sor t betrieben haben lohn t sich scheinbar nur man chmal , oft ist Merge-Sort schneller. Dies werden wir u ns s päter noch geneuer ansehen mü ssen ... 2 Bewertung Vor teile: Wir kön nen verei n facht sagen: " Erfahru ng schad et nie", so lange wir mit unseren Anna h men richtig liegen .

Was ist zu tun ? 2. Wo wenden wir im Alltag heu ristische Verfahren an? 3. Eine häu fige Anwend ung von Heu ristiken besteh t d arin, Daten bzw. Arbeit sschritte ge mäß ihrer bishe rigen Häu figkeit od er Wicht igkeit zu so rtieren. Au f d iese Weise wi rd oft eine geschickte Reihenfolge im Zugriff gefunden . Wenn d ie Heu rist ik versag t - was immer passie ren kan n - funktioniert da s Verfah ren noch immer. Zwar w ird dann nicht die bestmögliche Effizienz erreich t, es werde n aber noch immer korrekte Resu ltate geliefert.

85 . 70 . 28 . 63 . 57 . 98 . 53 . 10 . 3 Wir er kennen schne ll zwei Eigenschaften d ieser Zahlen: 1. Sie sind alle kleiner als max = 100 2. Die Werte scheinen einigermaßen zu fällig im Bereich zu sein. max - 1] ver teilt Wenn wir diese Erkenn tnis schon gewonnen haben, d ann sollte n wir sie auch n utzen . Alle bisher vorgestellten Sor tterverfahren tauschen letztend lich immer ein Zahlenpaar. Ist das sinn voll? Wenn wir d och wissen, d ass d ie Zahlen zwischen 0 u nd 100 liegen, d ann ist es doch nahe liegen d, dass 98 verm u tlich eine der größten Zahlen ist, 3 vermutlich eine der kleinsten.

Download PDF sample

Algorithmen kompakt und verstandlich: Losungsstrategien am Computer, 2. Auflage by Markus von Rimscha


by Joseph
4.1

Rated 4.25 of 5 – based on 33 votes